Hinweise

 

Hinweise zur Antragstellung


Bitte beachten Sie bei Ihrer Antragstellung folgende Punkte:

I. Kurzbeschreibung des Projekts

Bitte beachten Sie: Kurzbeschreibung unbedingt vollständig auf eine Seite!!!

  1. Thema des Projekts
  2. Verantwortlicher Ansprechpartner (mit akad. Grad; Dienststellung; dienstl. Anschrift, Telefon und E-mail)
  3. Namen aller Antragsteller mit Tätigkeit/Funktion
  4. Abstrakte Kurzdarstellung des Projekts
  5. Antragszeitraum
  6. Bei der Von Behring-Röntgen-Stiftung beantragte Fördersumme und darin enthaltene Personal-, Sach- und Investitionsmittel

Bitte beifügen: Erklärung zu laufenden Drittmittelprojekten (Vordruck 1-fach im Original), siehe Anlage zur Antragstellung.

II. Ausführliche Projektbeschreibung

  1. Gegenstand
  2. Ziel
  3. Stand der Forschung und Fragestellung
  4. Namen aller Teilnehmenden (mit akad. Grad; Dienststellung; dienstl. Anschrift, Telefon und E-mail)
  5. Eigene Vorarbeiten, 5 beste Arbeiten zum Thema, Erfahrungen, Referenzprojekte
  6. Drittmittel der letzten 3 Jahre und deren Laufzeit
  7. Projektaufbau, -ablauf, -zeitplan
  8. Kooperationen mit anderen Universitäten, Vorbereitung eines Verbundforschungsprojekts
  9. Perspektiven

III. Ausführliche Beschreibung von Kosten und Finanzierung

  1. Gesamtvolumen des Projekts
  2. Eigenmittel und Grundausstattung
  3. Beantragte Mittel und Finanzierungsplan mit Angabe der Kosten pro Jahr

Bitte fügen Sie Ihrem Antrag Ihren Lebenslauf bei.

Bitte beachten Sie Folgendes:

  1. Umfang des Antrags max. 15 Seiten A4 (zusätzlich Lebensläufe und Publikationslisten)
  2. Antragsstellung vorzugsweise in deutsch
  3. Antrag 4-fach in Papierform, zusätzlich 3-fach auf CD-ROM
  4. Kurzbeschreibung des Projekts (1 Seite) bitte 1-fach zusätzlich beifügen
  5. Antrag nicht heften oder binden, keine Klarsichthüllen
  6. keine E-mails, auch nicht vorab oder ergänzend
  7. keine Einschreiben

Zu den vollständigen Antragsunterlagen (Leitfaden, Hinweise zur Antragstellung und Erklärung zur laufenden Drittmittelprojekten in einem Dokument).

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns an, Tel.: 06421-2822331, oder schreiben Sie uns eine E-mail an info@br-stiftung.de.

 

Seite ausdrucken